ZKS-Verlag e.V. - Verein zur Föderung von wissenschaftlichen Publikationen zur Klinischen Sozialarbeit

Christopher Romanowski

Christopher Romanowski, Jg. 1983, studierte Soziale Arbeit (B.A.) mit den Schwerpunkten Familie, psychisch kranke Menschen, Klinische Sozialarbeit und Sozialplanung, sowie Person- und Emotionszentrierte Beratung. Anschließend M.A. Studium in Sozialer Arbeit mit dem Schwerpunkt Klinische Sozialarbeit an der Hochschule Coburg. Seit 2008 Mitarbeiter am IPSG – Institut für Psycho-Soziale Gesundheit, in Weitramsdorf/Weidach bei Coburg.

Bisher veröffentlichte Texte