ZKS-Verlag

Elisabeth Gruber

Elisabeth Gruber, geb. 16.08.1986, ist Klinische Sozialarbeiterin und als psychosoziale Beraterin von gewaltbetroffenen Frauen in Wien tätig. Außerdem macht sie Projekt- und Öffentlichkeitsarbeit zum Thema Versorgung von gewaltbetroffenen Frauen im Gesundheitssystem. Sie unterstützt Krankenanstalten bei der Verbesserung von internen Gewaltpräventionsmaßnahmen. Zusätzlich macht sie Bildungsarbeit und organisiert Vortragsreihen zu aktuellen Themen der Sozialarbeit. Sie ist weiters als externe Lektorin am FH Campus Wien im Masterstudiengang „Sozialraumorientierte und Klinische Sozialarbeit“ tätig.

Kontaktmöglichkeit: elisabeth_gruber1@gmx.net

Bisher veröffentlichte Texte