ZKS-Verlag e.V. - Verein zur Föderung von wissenschaftlichen Publikationen zur Klinischen Sozialarbeit

Thomas Fischer

Aus- und Weiterbildung:

- Grundstudium der Philosophie in Zürich mit den Schwerpunktthemen Ethik und Sprache

- MAS Psychosoziale Beratung an der FHNW in Olten, Masterthesis «Philosophische Beratung - wie geistige Übungen den Beratungsprozess günstig beeinflussen können»

- CAS Führen in Nonprofit Organisationen an der FHNW in Olten, beim ZKS-Verlag veröffentlichte Diplomarbeit «Ein kohärenter Umgang mit Arbeitszeit»

Berufliche Tätigkeit:

- Teamleiter im abilia Wohnhaus Friedensgasse Basel (50%) für kognitiv beeinträchtigte Menschen, die auf Grund altersbedingter Abbauprozesse auf eine komplexe Begleitung und Pflege angewiesen sind

- Fachmitarbeit Agogik bei abilia Basel (40%), tätig als Projektleiter in der Angebotsentwicklung, Konzeptarbeit und beim Aufbau eines institutionseigenen Bildungsraums

Kontaktdaten: fistho@gmx.ch

Bisher veröffentlichte Texte

Ein kohärenter Umgang mit Arbeitszeit 

zuletzt veröffentlicht/ aktualisiert: 22.01.2017