ZKS-Verlag e.V. - Verein zur Föderung von wissenschaftlichen Publikationen zur Klinischen Sozialarbeit

Über die Wirksamkeit von ambulant betreutem Wohnen bei psychisch kranken Menschen

Es handelt sich um eine Wirksamkeitsstudie eines Einrichtungsträgers für ambulant betreutes Wohnen (beWo) bei suchtkranken, psychisch kranken Menschen sowie Menschen mit beiden Diagnosen. Die Parameter, an denen die Wirkung von beWo festgemacht wird, orientieren sich grob an den Kategorien im Gesamtplanverfahren nach SGB XII: Krankheitsverlauf, Aufbau einer Tagesstruktur, Soziale Kontakte, Ausmaß der Selbstversorgung und Umgang mit der Erkrankung. Die festgestellten Ergebnisse werden beschrieben und diskutiert.

ISBN Online: 978-3-934247-04-8